Herzlich willkommen auf meiner Homepage… 

…ich freue mich sehr über Ihr Interesse an meiner Arbeit und meinen Aktivitäten.

Bergwandern in Tirol, Insel-Hopping in Kroatien, Sonnenbaden auf Mallorca: aus diesen Urlaubsträumen wird’s zumindest in diesen Pfingstferien nichts. Viele Lieblingsreiseziele der Deutschen fallen angesichts der coronabedingten Einschränkungen momentan noch aus. Doch es gibt auch gute Nachrichten: Nach langen Wochen sind Urlaub und Erholung in Bayern jetzt wieder möglich.

Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze dürfen seit dem Pfingstwochenende wieder Gäste beherbergen. Tiergärten, Freizeitparks und Badeseen freuen sich auf Besucher, Ausflugsschiffe legen wieder ab. Die schwer gebeutelte bayerische Tourismusbranche kann endlich ein wenig Luft holen.

Von einem echten  Aufatmen zu sprechen, wäre allerdings verfrüht. Denn die Herausforderungen sind nach wie vor gewaltig, und für viele bleibt die Existenzangst: So lassen sich nach wie vor Restaurants, Cafés und Bars aufgrund der geltenden Abstandsregelungen kaum kostendeckend betreiben. Die Absage von Sommer-Events nimmt Winzern, Brauereien und Schaustellern eine zentrale Einnahmequelle. Und für Servicekräfte ist das Arbeiten mit Mundschutz gerade in der Hitze extrem belastend. In vielen Bereichen sind dringende Verbesserungen und eine Ausweitung von Hilfsmaßnahmen notwendig. Da sind wir seitens der Politik gefragt.

Viele Branchen, nicht nur der Tourismus, leiden weiter unter den Einschränkungen. Für Familien ist die Situation nach wie vor sehr schwierig. Aber: Es gibt immer mehr Lichtblicke in dieser besonderen Zeit. Es scheint, dass sich unsere Geduld und unsere Disziplin auszahlen. Es scheint, als könnten wir das Schlimmste tatsächlich überstanden haben. Trotzdem bitte weiterhin Abstand halten und die Hygieneregeln respektieren.

Ihnen wünsche ich, dass Sie die nächsten Wochen mitsamt den neuen Freiheiten genießen können. Erkunden Sie mit Ihrer Familie all die wunderbaren Ausflugsziele vor der Haustür. Gönnen Sie sich eine Brotzeit im Biergarten. Und bleiben Sie vor allem weiterhin gesund.

Herzlichst

Unterschrift Ihre Martina blau
Martina Fehlner, MdL